Bahnhof Westerstede

Die politisch von der Landesregierung Niedersachsen ins Spiel gebrachte Reaktivierung der Bahnstrecke Ocholt - Westerstede fördert auch das Interesse an der historischen Strecke. Im wichtigen Eisenbahnerforum Drehscheibe publizierte Klaus Groß einen schönen Beitrag, der viele historische Bilder (ca. 1970er Jahre) der Gleisanlagen und der Funktionsstätten (Viehverladung, Holz, Bahnwärterhaus) zeigt. Zu finden auf:

http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?17,6682042,6692554#msg-6692554

 

Ein weiterer wichtiger Link zum Bahnhof Westerstede ist:

http://www.trollibus-oldenburg.eu/67545.html

 

Heute sind die Gleisanlagen fast überall dicht überwachsen. Im Vergleich zu den 1970er Jahre scheinen es möglicherweise auch weniger Gleise auf dem Bahnhofsgelände zu sein. Im Bahnhofsbereich findet sich heute das Hauptgleis, ein kurzes Nebengleis (das seltsamerweise nicht vollständig parallel verläuft), von dem ein Abstellgleis in Richtung des Bahnüberganges an der Wilhem-Geiler-Straße / B 75, heute genannt Prikkerkreuzung, verlängert. Ein ganz kurzes Abstellgleis führt kurz vor dem Bahnhof abweichend zum Güterschuppen.

 

Eine Wiedereröffnung des Bahnhofes wäre schön, dürfte aber nicht erfolgen. Der Autoverkehr aus und um Westerstede würde bei Ankunft und Abfahrt eines Zuges einige Zeit lahm gelegt werden, da sowohl die Wilhelm-Geiler-Straße, als auch besonders die Ammerlandallee als Hauptverkehrsstraße gekreuzt werden. Ob ein Bahnhof an der jetzigen Stelle des Draisinenbahnhofes neu entstehen würde? Es handelt sich ja hier um ein Privatgelände. Das alte burgähnliche Bahnhofsgebäude? Ebenfalls in Privatbesitz. Ein griechisches Restaurant. Mit einem Lokgarten, der ein Biergarten ist. Inzwischen streckt sich auch ein hölzernes Podest über das Hauptgleis. Ob hier beim Griechen in lauen Sommernächten Sirtaki darauf getanzt werden soll?

 

 

  

 

 

 

 

 

Übergang Wilhelm-Geiler-Str.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abstellgleis Wilhelm-Geiler-St


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abstellgleis Güterschuppen


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weichen Bahnhof


 

 

 

   

 

 

 

 

 

Nebengleis


 

 

 

   

 

 

 

 

Hauptgleis


 

 

 

   

 

 

 

 

Bahnhofsgebäude


 

 

 

   

 

 

 

 

Weiche Am Hamjebusch


 

 

 

  

 

 

 

 

 

Übergang Am Hamjebusch